Nachhaltigkeitsversprechen

"Bei Studio Migotka wird in jedem Entscheidungsschritt darauf geachtet die Alternative zu wählen, die eine kleinere Belastung für unsere Umwelt bedeutet, ohne an der Qualität zu sparen."


Das bedeutet konkret:

  • Verwendung von nachhaltigen Materialien, wie unbehandeltem europäischen Holz, recycelter Baumwollseile mit Öko-Tex-Standard-Zertifikat, schadstoffarmer Lacke, etc.,
  • kompletter Verzicht auf Verpackungen und Füllmaterialien aus Kunststoffen,
  • Verwendung von Klebebändern aus Papier und Aufkleber mit veganem Kleber, Verpackungen aus recycelten oder schnell nachwachsenden Rohstoffen, wie Graskarton,
  • Bezug von Öko-Strom,
  • Verwertung von Restmaterialien, z.B. entstehen die Ohrringe aus dem Restholz der Mobileproduktion
  • Verwendung von recycelten Papier mit Blauen-Engel-Zertifikat, Druck in Deutschland und mit mineralstofffreien veganen Farben, z.B. beim Makramee-Buch
  • umsatzorientierte Spende an Umweltorganisationen, so geht 1 Euro für jedes verkaufte Makramee-Buch an The Ocean CleanUps